22. Juni 2012

 

Mimi ist stolz wie Oskar und zugleich ziemlich verblüfft: aus den kleinen "Kügelchen" ist ein staatliches Pflänzchen gewachsen! Ganz pflichtbewusst kümmert sie sich jeden Tag um ihr "Baby" - bleibt nur die Frage: Mögen es Erbsen womöglich im Puppenwagen spazierengefahren zu werden? ;)

In diesem Sinne ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Das finden die Erbsen doch sicher unterhaltsam-:)Wir haben vor einigen Tagen ein Avocadobäumchen gepflanzt,sind aber leider nicht ganz so pflichtbewusst in der Pflege.hoffe es entwickelt sich dennoch-:)Grüße aus Schönberg!

    AntwortenLöschen
  2. Emilia behandelt ihr "Baby" gerade auch etwas stiefmütterlich, weshalb der Papa vorübergehend die Pflege übernehmen musste! ;) Viel Erfolg bei eurem Avocadobäumchen!

    AntwortenLöschen
  3. Bestimmt schon wenn sie von so einer süßen mimi geschoben werden

    AntwortenLöschen