20. Februar 2013

lesestoff









Ich liebe es Dinge selber herzustellen und so kam ich natürlich nicht umhin, mich mit dem oben gezeigten  Exemplar einzudecken, als meine eigene Hochzeit vor der Tür stand! Überladene Tische mit Glassteinchen und Efeuranken wollte ich aufs Tunlichste vermeiden, Reifrock und Puffärmel sollten keinesfalls mein Kleid entstellen. Auch auf den Blumenstrauß habe ich gänzlich verzichtet und stattdessen eine klitzekleine Clutch in Boxform getragen - selbstverständlich farblich abgestimmt auf die Louboutins! ;) Meine Mama ist Floristin und versteht sich auf elegante und zurückhaltende Blumenarrangements wie keine andere - ein Glück für mich! :) Eine lange, weiße Wimpelkette quer durch den Raum und kleine Pralinen in Klarsichttütchen, die als Platzkärtchen dienten, waren bis auf die Tischblumen die einzige Deko im Raum - und das war auch gut so!

Kommentare:

  1. nachträglich noch herzliche glückwünsche zur hochzeit!
    für die zukunft täglich ein lächeln um die mundwinkel wünscht
    herzlich
    daniela

    AntwortenLöschen
  2. Daniela, das ist so lieb von Dir! Dank dir herzlich!!! Dir noch einen wunderschönen und kreativen Tag! lg* Natalia

    AntwortenLöschen